Ängste erkennen und verarbeiten

Ihr Leben gleicht einem Rennen im Hamsterrad, permanente Ängste und Sorgen begleiten Sie von morgens bis abends. Sie sind immer aktiv, und das in einem ungesund schnellen Rhythmus. Sie fühlen den Druck auf sich lasten, immer perfekt sein zu müssen und haben dabei den Kontakt zu sich selbst verloren. Der Chef, der Partner, die Kinder oder andere Angehörige und Freunde fordern Sie ohne Unterlass. Deshalb stehen Sie ständig unter Strom. Ihr Gedankenkarussell kreist unaufhaltsam. Das führt zu einem dauerhaft angespannten Nervenkostüm. Vielleicht empfinden Sie Herzrasen und Schwindel. Oder Sie haben das Gefühl nicht mehr atmen zu können. Sie fühlen sich von Ihren Ängsten getrieben und rastlos, können nachts kaum noch schlafen.

Belastende Erfahrungen loslassen

Welche Erfahrungen in Ihrem Leben haben dazu geführt, dass Sie sich derart an Ihrer Außenwelt orientieren? Woher kommen Ihre Ängste, wie sehen Sie aus? Das schauen wir uns gemeinsam in einem mehrwöchigen, mit Klangschalen und anderen vibrierenden Instrumenten gestützten Coaching an. In einem behüteten Raum helfe ich Ihnen, den Blick auf Ihre Emotionen zu lenken, diese anzunehmen und auch loszulassen. Gemeinsam finden wir einen Weg, sich von ehemals belastenden Gefühlen zu lösen und auf aktuelle Situationen angemessen zu reagieren. Sie lernen Gelassenheit im Umgang mit Ihren Ängsten und die Fähigkeit, sich zu entspannen. Mit einer Klangschalentherapie können Sie eine Angsttherapie auch ideal begleiten.

Hinsehen. Annehmen. Loslassen.

Lassen Sie uns darüber sprechen, welche Unterstützung ich Ihnen anbieten kann.